Digital Business Model

Workshops - 4 halbe Tage buchbar

Die Dynamik der Märkte und der gesellschaftliche Wandel fordern eine speziell rasche Umsetzung. Grundsätzlich gibt es rund 55 Varianten von Geschäftsmodellen. Digitale Geschäftsmodelle lassen sich jedoch in zwei Phasen einteilen:

a) Phase 1 erzeugt eine Basis-Plattform mit den notwendigsten Funktionen (aus Sicht des Kunden und des Nutzens) und erfolgt im Wasserfall-Modell. Ziel ist es, schnellstmöglich am Markt zu sein, um das Konzept in den Grundzügen zu validieren.

b) In Phase 2 werden einzelne Applikationen hinzugefügt. Jede Applikation erweitert die Plattform. Der Erfolg der Applikation wird anhand der erzeugten verhaltenspsychologischen Reaktionen bewertet. Die Reduktion der Applikationen auf das Wesentliche und die Kürze der Sprints ermöglichen schnelles Lernen und eine hohe Anzahl von Applikationen. Durch dieses Vorgehen entwickelt sich die gesamte Plattform evolutionär auf die Bedürfnisse des Kunden. Erfolgreiche Applikationen werden weiterentwickelt, nicht erfolgreiche abgeschaltet. Mit diesem System können sie rasch einen Ansatz erarbeiten, mit dem ein Strategieprojekt innerhalb von Wochen an den Start gehen kann. Ein weiterer Schritt ist danach, dass innerhalb von wenigen Monaten der Nutzen merklich ansteigt.

Wenn Sie keine Zeit oder Geld verschwenden und Digital Business Modelle erfolgreich nutzen möchten, sichern Sie sich jetzt Ihren Platz in
unseren Workshops.

Kontakt

Hier finden Sie meinen Podcast- und Videokanal

Preiseliste
Newsletter

Subscribe to get updates right in your inbox. We promise to not send you spams.

Copyright © 2021 – Roger Basler de Roca – Speaker, Workshopleiter, Digital Marketing, Digital Selling, Digital Business Models